Fruehling auf Mallorca

Frühling auf Mallorca: die Mandelblüte in all ihrer Schönheit erleben

Mallorca im Sommer – das bedeutet für viele Sonne, Party- und Badespaß pur. Doch auch außerhalb der Hauptsaison hat die Insel viel zu bieten. Immer mehr Menschen zieht es auch im Frühling nach Mallorca, wenn es in Deutschland noch relativ kalt ist und hier bereits die Mandelbäume blühen.

 

Mit der Mandelblüte beginnt der Frühling

 

Der Frühling auf Mallorca gehört mittlerweile zur Lieblingszeit für alle Besucher, die die Ruhe vor dem großen Touristenansturm genießen und dabei auch die herrliche Natur Mallorcas in all ihrer Vielfalt erleben möchten. Wenn die Mandelblüte beginnt, ist Mallorca für Naturfreunde am schönsten. Auch an den Stränden finden Sie im Frühling noch viel Platz zum ausgiebigen Spazieren, wenngleich es zum Baden trotz der milden Tagestemperaturen noch etwas zu kalt ist.

 

Mallorca im Frühling entdecken

Es gibt zahlreiche Ausflugsziele, bei denen Sie nicht nur Einheimische besser kennenlernen, sondern auch die schöne Landschaft so richtig genießen können. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Überfahrt auf die Insel Dragonera? Hier ist es im Frühling noch nicht so überlaufen und die Natur entfaltet gerade ihre ganze Pracht. Mit der Schmalspurbahn der Balearen erleben Sie die Vielfalt der ganzen Insel, in historischen Wagen geht es hier direkt durch das Tramuntanagebirge. Ebenfalls einen Ausflug wert sind die legendären Tropfsteinhöhlen von Porto Christo mit ihren unterirdischen Seen.

 

Wenn Sie die kulinarischen Highlights der Insel im Frühling kennenlernen möchten, können Sie auf einem der regelmäßig stattfindenden Wochenmärkte die Vielfalt der mallorquinischen Lebensmittel und Produkte entdecken. Tipp: Der Markt in der Altstadt von Alcúdia ist ein besonderes Highlight!

 

Sportlich aktiv im Frühling

Auf Mallorca haben auch sportlich aktive Besucher jede Menge Möglichkeiten. Neben Wassersportaktivitäten wie Tauchen, Surfen oder Segeln können Sie hier auch durch die reizvollen Landschaften wandern oder diese mit dem Fahrrad erkunden. Sehr beliebt sind Segeltörns rund um die ganze Insel, bei der Sie auch die kleinen Orte und Buchten entdecken, die Sie vielleicht sonst nicht gefunden hätten. Der Frühling ist auch perfekt für eine Tour mit dem Rad, zum Beispiel südöstlich an der Küste entlang. Die Höhle Avenc de Son Pou ist dagegen bei einer Wandertour ein beliebtes Ziel. Verschiedene Golfplätze laden zudem zu einer Runde Golf ein, die weite Insellandschaft bietet dafür beste Bedingungen.

 

Kunst und Kultur Mallorcas entdecken

 

Sie möchten im Urlaub auch etwas Kultur erleben? Dann sollte auf jeden Fall ein Besuch der Altstadt von Palma, der Kathedrale von Palma de Mallorca (La Seu) oder des Museums für zeitgenössische und moderne Kunst (Es Baluard) auf dem Plan stehen.

 

Lust nach Mallorca zu reisen oder sogar ganz auf die Insel auszuwandern? Es gibt zahlreiche attraktive Immobilien auf Mallorca, die nur auf einen neuen Besitzer warten. Erleben Sie den nächsten Frühling doch einfach in Ihrer eigenen Luxusimmobilien auf Mallorca.